CREAVAC-Creative
Vakuumbeschichtung GmbH
Löbtauer Straße 65-71
01159 Dresden
Telefon:
Fax:
E-Mail:
   (+49) 0351 - 21 838 - 0
(+49) 0351 - 21 838 - 19
info@creavac.de
Unternehmen

Unternehmensprofil

Bereits seit unserer Gründung 1998 bieten wir als CREAVAC Beschichtungen und Vakuumanlagen an. Seither haben wir unser Produktportfolio erfolgreich in beiden Geschäftsfeldern erweitert. Neben Lohnbeschichtungen im Bereich der Nanotechnologie tragen heute die Bereiche Anlagenkonstruktion und -bau sowie Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet neuer Beschichtungstechnologien wesentlich zur unserer Leistungsfähigkeit bei.

Vakuummetallisierungen und Kunststofflackierungen bilden heute unsere zentralen Aufgaben im Bereich der Lohnbeschichtungen. Zu den Kernkompetenzen der CREAVAC in der PVD-Beschichtung von Kunststoffen zählen neben marktbestimmenden EMV-Beschichtungstechnologien auch dekorative Beschichtungen, teiltransparente IR-Reflexionsbeschichtungen und lötfähige Beschichtungen.

Im Vakuum-Anlagenbau konzentrieren wir uns bei der CREAVAC auf technologisch orientierte Sonderlösungen, wie Labor- und Clusteranlagen, Spezial-EMV-Beschichtungsanlagen und hochproduktive automatisierbare Kurz-Takt-Metallisierungsanlagen. Überwiegend kommen thermische Verdampfersysteme, aber auch Elektronenstrahl- und Bogenverdampfersysteme sowie Sputterquellen zum Einsatz.

Neben den Vakuumanlagen bieten wir Eigenentwicklungen auf dem Gebiet von Vakuumkomponenten an. Dazu gehören unter anderem Eckventile, das Schauglas CREA-LOOK, Verdampfersysteme mit Keramikverdampfern.

Für alle Produkte bieten wir selbstverständlich eine permanente technologische Beratung und einen umfassenden After-Sales-Service an.

Sie erhalten innovative Beschichtungstechnolgien, Kunststoffmetallisierung und Vakuumanlagen – alles aus einer Hand.

CREAVAC – weil Kompetenzvielfalt entscheidet.